Eine Reise zu sich selbst beginnnt immer mit einem ersten Schritt

Inneres Wachstum

Die Reise zu sich selbst, zur eigenen Größe und inneren Schönheit ist spannend und sehr bereichernd.

"wer will, daß es weitergeht, darf einfach weitergehen"

Eine Übung für jeden Tag ist das Meditationsjoggen.
Auf einer Rasenfläche können Sie barfuß ganz langsam joggen. Dabei konzentrieren Sie sich ganz auf Ihre Füße, auf Ihre Fußsohlen  und den Rythmus der Bewegung.
Die Gedanken kommen und gehen und Sie achten einfach nur auf die Lücke zwischen zwei Gedanken.
Zeitdauer: anfangs 10 min, das dann gerne auf 20 min gesteigert werden kann.
Viel Spaß!

Erfüllung

Sie lernen, wie Sie Ihre eigene Lebensrealität erschaffen.
Anhand vieler praktischer Übungen bekommen Sie einen Eindruck davon, wie leicht die Erfüllung Ihrer Wünsche sein kann.

 

Wie können Sie bereits sofort beginnen? Ganz einfach:

Das täglich Zubereiten von den Mahlzeiten ist ein hervorragendes Übungsfeld dafür.
Indem wir mit positiven Gedanken das ganze Tun begleiten, und innerlich Sätze der Dankbarkeit formulieren, bringen wir unsere eigene Energie und Liebe in unsere Mahlzeiten.

Begegnung

Die Gruppe bietet Synergien und Hilfestellungen.
Sie lernen von den anderen und bereichern dadurch Ihr eigenes Leben.

Was ist jederzeit umsetzbar?

Gemeinsames Lachen und Spaß haben, ist ein pures Lebenselixier.
Oder die freudige Einstellung, daß alles, was Ihnen begegnet,  Ihrem höchsten Wohle dient.